An einem warmen und sonnigen Sonntagmorgen machten wir uns mal wieder auf um einen neuen Trail zu erkunden…

Wir das sind natürlich der Bapp, die Anschilope und der Trailfuchs. Von Reit im Winkel aus radelten wir kurzerhand an einem Bachlauftrail in Richtung Seegatterl. Der erste Anstieg ideal zum warm biken…

Nach der Einkehr im Straubingerhaus entschieden wir uns trotz der wenigen Wanderer und Einkehrer gegen den Gipfelsturm und dessen Abfahrt und machten und auf die Suche: wie immer nach dem Trail der Trails!

Der Trail zeigte sich von seiner besten Seite, Westausrichtung, nicht zu steil, nicht zu verblockt aber doch immer wieder in dem Anspruch den Reiter abwerfen zu wollen…..und es ist alles dabei, Hinterrad versetzen, Sprünge, Bergaufpassagen uvm. Ideal als Trainingstrail zu genießen.

Kurz vorm Talkessel biegen wir auf Wunsch vom Bapp nochmal schnell links ab und siehe da, ein Klammweg mit vielen vielen Treppen und coolen Brücken. Bis auf zweimal oder dreimal auftippen mit dem Fuss haben es alle gut gemeistert….

Ein rundum gelungener Kurzbiketag!

 

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.