Weihnachtsfeier mit besonderen Ehrungen

    

 

Als Abschluss des sehr aktiven Vereinsjahres 2015 fand am 27. November die 2. Freeridefactory Weihachtsfeier mit unseren Mitgliedern statt. Sehr erfreut konnten wir feststellen, dass mehr als 50% unserer Vereinsmitglieder den Weg ins Oberbräu in Markt Schwaben an diesem Freitag gefunden haben.

 

    

 

Nach einer kurzen Begrüßung und Ansprache durch unseren 1. Vorstand Peter Gratzl, verloste man die Ehre, um das frisch gekühlte, im Holzfass gereifte, Augustiner Bier anzapfen zu dürfen. Kurze Zeit später stand dann fest, dass unser ambitionierter Wettkampfveteran Sven diese Aufgabe zu erledigen hat.

Klopf, Klopf, Klopf und das helle Blone lief ohne Unterbrechung.

 

 

 

 

Während die Abendspeißen in der Küche vorbereitet wurden, präsentierte unser Michael stolz die Bilderzusammenfassung der über 70 Biketage des Jahres 2015. Trotz der strikten Auswahl sind hier schnell mal 1000 Bilder zusammenkommen. Im Hintergrund am Fernseher sorgten diese jedoch für viel Gelächter und Gesprächsstoff während des Essens bis in die Nacht hinein.

Im Anschluss besuchte uns der Nikolaus mit seinem Engelchen. Aus dem goldenen Buch erfuhren wir sehr intressante und lustige Geschichten aus dem vergangenen Bikerjahr. Der eine z.B. trägt seinen ganzen Hausstand immer mit im Rucksack; der andere fängt trotz seines fehlenden Talentes auf dem Trail zum Singen an, usw.

 

 

 

 

Nach einer kurzen Pause fanden im Anschluss die Ehrungen statt. Hierbei wurden diese Personen, welche ehrenamtlich für den Verein über das Jahr hinweg als Tourenguide, Organisator (Events, Vereinsausflüge), Social Media Manager, sowie als Administrator für die Website fungiert haben, mit dem neuen Factory-Team Shirt ausgestattet. Hiebei ist zu erwähnen, dass unser neuer Geschäftsparter und Freund Bernhard Jacobi, Inhaber der Firma everyday26, diese Bekleidung gesponsert hat.

Vielen herzlichen Dank dir Bernhard für deine Unterstützung.

 

 

 

 

Ebenfalls möchten wir uns bei euch Mitgliedern für das zahlreiche Erscheinen, sowie die tolle Stimmung an diesem Abend bedanken.

P.S. Falls jemand den Nikolaus und seinen Engel gesehen hat. Bitte grüßt sie von mir

Jochen