Tourentitel: Techniktraining 2 (Aufbaukurz für Einsteiger und Fortgeschrittene, Einstieg Sprung und Anliegertechnik)
Beschreibung: 8.30 Uhr am Parkpkatz – Freeridefactory Bike Station an der Steinbergbahn in Leogang:

Einteilung und Infos zum Park wie auch zum Ablauf

 

9.00 Uhr – 16.00 Uhr Training

Wir fahren in kleine Gruppen, pro Gruppe ein oder zwei Trainer

Unsere Trainer zeigen euch, wie man verschiedene Fahrsituationen meistert. Ideal zum Aufbau auf Techniktraining 1, damit ihr das Gelernte perfekt auf euren Touren und Trails umsetzen könnt….

–       Linienwahl

–       Sprung Technik

–       Vers. Kurventechniken

–       Fahrwerksabstimmung

 

16.30 Uhr – Feedback

Kurzes Feedbackgespräch und gemütliches Beisammensein

Datum: 19.06.2021
Dauer: 1 Tag
Treffpunkt: Leogang (AT)
Tourencharakter: Techniktraining 2 – Bikepark für Fortgeschrittene & Experten
HM zu Kurbeln: wenig
Schwierigkeitsgrad: S1-S2
Kosten: 70,00 Euro pro Person / Gast und 50,00 € / Mitglied
Unterkunftsart: Keine
Vereins Bus möglich: Eigene Anreise
Pickup Punkte Bus: NEIN
Plätze: 15 Plätze pro Tages-Veranstaltung
Trageanteil: NEIN
Rückfragen: info@freeridefactory.com oder 0176-34171717 oder via Whatsapp

 

 

    
Tourentitel: Bernie´s Dienstag´s Radler – MTB

 

Beschreibung: Es wir dieses Jahr eine Dienstag´s MTB Ausfahrt geben und das regelmäßig um Uhrzeit 18 Uhr.

 

Gefahren wird im Umland wie Erding, Markt Schwaben, Ebersberg, München Isar usw.

 

Für Einkehr ist anschließend bestimmt gesorgt.

 

Nehmt Kontakt zu Bernie und alles weitere managt er.

 

Datum: ab 16.06.20
Dauer: 1-2 Stunden
Treffpunkt: Wird noch bekannt gegeben – wird über Whatsapp bekannt gegeben. Nummer siehe unten.
Tourencharakter: Enduro MTB
HM zu Kurbeln: Bis max 500-1000
Schwierigkeitsgrad: S1 max. S2
Kosten: Bis auf ein Bier für den Guide, keine?
Unterkunftsart: keine
Vereins Bus möglich: Nicht nötig
Pickup Punkte Bus: keine
Plätze: viele
Trageanteil: nein
Infos & Anmeldung: bernie@freeridefactory.com oder +49 173 8902002
Der Verein weißt darauf hin, dass seine Tourenführer alle für die angebotenen Touren qualifiziert sind und entsprechendes technisches Know-how haben, sowie fähig sind eine Tour disziplinarisch zu führen. Alle Tourenführer arbeiten ehrenamtlich und unentgeltlich.

Daher weisen wir explizit darauf hin, dass jeder Teilnehmer an einer geführten Tour angehalten ist eigenverantwortlich zu agieren, gerade im Bezug auf die Einlassung auf Gefahren durch diese Art des Radsports (generell wie situativ).

Zusätzlich weißt der Verein darauf hin, dass Ansprüche wegen leichter Fahrlässigkeit, sowie zivilrechtliche Ansprüche gegen den Torführer ausgeschlossen sind. Sollten Formulierungen dieses Disclaimers teilweise unwirksam sein, bleiben die Gültigkeit der übrigen davon unberührt.